PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Recorder Generation LG RH3000 series



Fernsehtechniker
31.03.2008, 19:09
2008-03-31

Aus Italien erhielt ich die ersten Sevice/Diagnose-Menu und OP Code Informationen:

LG RH388H (LG RH3000 Serie)

Here first OP dump and first test done by an Italian user:

1 3 9 7 1 3 9 = ok.
4 5 6 2 5 8 0 = ok
7 8 8 9 = ok
CLEAR on the rc + EJECT for 6 sec = to access to the service menu

RH388H (I) def
OP1: db
OP2: 30
OP3: 71
OP4: 60
OP5: 0E
OP6: AE
OP7: 49
OP8: 14
OP9: 08
OPA: 00

OP CHANGE TESTED
OP6: 8F ---> MPEG4 Recording + Region Free

DON'T WORK:
7x0 hack = don't work.

MODEL NAME: RH300 PAL Series
Region Code: 2 (Europo/Japan)
Loader Ver=S625 HDD SIZE=250 GB
SET:Ver=071206A Cware=028 BSP=MAPLE FME
I/O MICOM Ver:71129_0
1394 ID=0x00E0910D 00000001
--CPRM:unique-- USB:OK --
Setup, HDD data initialize: Press MP key
CHECKSUM1:0x6A2F

Interessant finde ich die Belegung von OP9: 08
Bei der LG RH2000 Serie war immer OP9: 00
ausser bei russ. (OP9: FF) und austral. Modellen (OP9: 05).

Datenblatt und Bed.-Anleitung gibt es bei LG:
http://de.lge.com/products/model/detail/dvdhddrekorder_rh388h.jhtml
http://de.lgservice.com/gcsc/b2c/hpi/main?tc=owm.command.OwmCmd

Fuer die Uebermittlung der Daten Dank an nicodocet!

FERNSEHTECHNIKER

maris
31.03.2008, 21:17
Hast Du schon eine Idee, was OP9 = 08 schaltet? Wird doch nicht etwa die Timeraufnahme im angeschalteten Zustand ermöglichen? :D

Fernsehtechniker
31.03.2008, 22:09
Hast Du schon eine Idee, was OP9 = 08 schaltet? Wird doch nicht etwa die Timeraufnahme im angeschalteten Zustand ermöglichen? :D

Nee, keinen Recorder und keine Idee ...
Vielleicht lassen sich aus dem Vergleich des westeurop. und des russ. Manuals entsprechende Schluesse ziehen ...
Nur beim russ. RH2000 Modell war dieses Bit4 gesetzt.
Vielleicht lohnt sich auch ein Vergleich der RH2000 Manuals.

FERNSEHTECHNIKER

maris
31.03.2008, 23:33
Ich probiere es wagemutig mal mit meinem 277 mal aus und werde berichten.

Mit vielen Grüßen, maris

maris
01.04.2008, 01:01
Hallo Fernsehtechniker,

ich habe testweise bei meinem 277H mal OP9 auf 08 gestellt, konnte aber bisher keine Veränderung feststellen. Alle Einstellungsmöglichkeiten sind meines Erachtens gleich geblieben, über den USB-Port können weiterhin keine DivX Filme abgespielt werden und Timeraufnahmen benötigen nach wie vor Standby.

Mit vielen Grüßen, maris

Fernsehtechniker
05.04.2008, 00:17
Aus Italien erhielt ich die ersten Sevice/Diagnose-Menu und OP Code Informationen:

... und nun auch die ersten Fotos.

Weitere Fotos in Kuerze auf nicodocet´s LG RH Homepage

http://ifndef.altervista.org/index_ger.html


Schoenes Wochenende

FERNSEHTECHNIKER

EiGuscheMa
05.04.2008, 13:09
Lese ich das richtig: Prozzi "Magnum DM8653-CHZ" ? :)

Fernsehtechniker
05.04.2008, 15:16
Lese ich das richtig: Prozzi "Magnum DM8653-CHZ" ? :)

JA, Du liest richtig!

Anbei die restlichen "ersten" Fotos.

FERNSEHTECHNIKER

Fernsehtechniker
05.04.2008, 19:19
Lese ich das richtig: Prozzi "Magnum DM8653-CHZ" ? :)

Zu Magnum gefundene Info:

http://www.magnumsemi.com/products/chips.shtml

Magnum Semiconductor is a spinout of the Cirrus Logic Video Division which pioneered MPEG video recording and enabled high volume, affordable DVD Recorders in 2003.
Magnum offers a complete set of chips, software, reference platforms, and engineering support for digital video recording, playback and management of audio/video content. The Magnum platforms also enable sharing entertainment via optical disc, flash disk and networking inside the home.
Magnum's products are currently found in video recorder products of CE leading manufacturers at a wide range of retail chains including BestBuy, Circuit City, Target, Carrefour, Dixons, Aldi, and many other retailers of consumer electronics.
Magnum is driving down the cost and simplifying DVD Recording to bring ever-greater enjoyment to consumers around the world.
Magnum Semiconductor - Compelling, cost-effective, and completely cool audio/video IC solutions.

FERNSEHTECHNIKER

EiGuscheMa
05.04.2008, 20:25
Ableger von Cirrus Logic? Interessant, Fernsehtechniker! :)

Die Bezeichnung DM8653 deutet ja darauf hin, dass es sich hier um den LSI-Logic Chip handelt. Möglicherweise haben sie die gesamte Sparte verkauft. Denn auf der LSI-Logic Seite findet sich ja bereits seit einiger Zeit nichts mehr zum Thema.

Ich hatte vermutet, sie hätten es nur ins non-public verschoben. :)

schnarchi
07.04.2008, 02:34
lese selbst:
http://www.magnumsemi.com/news/magnum_news/2007-07-31-953.shtml

Fernsehtechniker
08.04.2008, 00:49
Vielleicht lassen sich aus dem Vergleich des westeurop. und des russ. Manuals entsprechende Schluesse ziehen ...
Nur beim russ. RH2000 Modell war dieses Bit4 gesetzt.

Ich konnte nach endlosen, abgebrochenen Versuchen die Bed.-Anleitungen der russ. Modelle ziehen.

http://slil.ru/25656451

Wem der Download nicht gelingt, dem kann ich die Files per Email schicken (4,4MB).

FERNSEHTECHNIKER

27ph
30.05.2008, 23:37
I have a Lumatron dvdhdr-8160. It seems similar to the LG mentioned here. Same way into the service menu and all. I am sort of new to this and what I really need is a region hack and (in a perfect world) xvid playback. How do I go about this?

Ver=080221A cware=028 bsp=maple fme
IO: 71129_3 Loader=s629

OP1: da
OP2: 30
OP3: b1
OP4: 40
OP5: 0E
OP6: AE
OP7: 53
OP8: 85
OP9: 08
OPA: 00

vH pH

maris
30.05.2008, 23:42
If the device is currently set to region code 2, you may try to switch OP6 to 8E for RC0.

Playback of Xvid is just a matter of the file extension. Try to rename the files to *.avi.

Best regards, maris

27ph
30.05.2008, 23:56
If the device is currently set to region code 2, you may try to switch OP6 to 8E for RC0.

Playback of Xvid is just a matter of the file extension. Try to rename the files to *.avi.

Best regards, maris

Thank you maris. 8E worked.

As for xvid, the file I tried was already named .avi
It works fine in my old Medion 7457 (mtz firmware) which btw is beginning to break down :( Any ideas?

vH pH

maris
31.05.2008, 10:36
Any ideas?

Not really. My LG RH-277H plays Xvid coded files without any problems.

Best regards, maris

EiGuscheMa
05.06.2008, 11:37
Ist schon irgendwo eine Firmware für die 3xx aufgetaucht? :)

Sashq
15.06.2008, 18:57
Hab mir den 388er geholt und bin wirklich zufrieden mit dem Gerät. Wundert mich etwas, dass man so wenig hier im Forum darüber liest.

travelmate
17.09.2008, 21:30
Hab seit kurzem einen RH387 ohne H,
gefällt mir ganz gut, es fehlt nur die VPS Funktion.
Ist sie bei der höheren Version (RH388) vorhanden,
kann man die Option evtl. über OPCodes aktivieren?
In früheren Serien, hatte selbst den Medion 81355 (RH188H), war VPS
vorhanden.

anbei OPcodes vom RH387

Tdo
05.10.2008, 11:25
Hier die Daten eines deutschen RH398H:

RH398H (D) def
OP1: da
OP2: 70
OP3: 01
OP4: 60
OP5: 0E
OP6: AE
OP7: 41
OP8: 14
OP9: 08
OPA: 00

Ich hätte aber auch noch eine Frage.

Wozu dienen die im ersten Posting beschriebenen Tastenkombinationen?

1 3 9 7 1 3 9 = ok.
4 5 6 2 5 8 0 = ok
7 8 8 9 = ok

TDO

EiGuscheMa
05.10.2008, 11:35
Diese Tastenkombinationen zeigen Dir die Firmwareversion und weitere Info über Deinen Recorder an.

Damit die ersten Beiden überhaupt funktionieren muss man sich im "Setup->TV-Seitenverhältnis->16:9" befinden.

Und für "7889" muss man sich auf das "Schloss" (Kindersicherung) begeben.

Wurde hier aber schon alles besprochen.

Tdo
05.10.2008, 11:46
Danke für die Info.

Folgende Werte sind anders als beim ersten Post:

Loader Ver=S630
SET:Ver=080221A
I/O MICOM Ver:80318_0


TDO

maskmest
29.10.2008, 00:54
Hi Fernsehtechniker and others - I need your help - Please.

I have read the posts in the forum regarding the LG RH388H but I can't seem to get inside the menu on the player - maybe I'm a little dumb but it wont work for me..

I can get the info Firmvare but not get in the list where you describe from OP1 to OPA and therefore I can't change a thing... when you say Clear on the rc + EJECT do you meen REC + EJECT or ?? Do I press all at the same time or clear then rec then eject or how must i proceed - where do i press in the long codes 1397139 osv and do I need them at all ??
Please describe the procidure so that even a Dane can understand it...

Kind regards - Maskmest from Denmark

Fernsehtechniker
29.10.2008, 10:23
Hi Fernsehtechniker and others - I need your help - Please.
I have read the posts in the forum regarding the LG RH388H but I can't seem to get inside the menu on the player - maybe I'm a little dumb but it wont work for me..
I can get the info Firmvare but not get in the list where you describe from OP1 to OPA and therefore I can't change a thing... when you say Clear on the rc + EJECT do you meen REC + EJECT or ?? Do I press all at the same time or clear then rec then eject or how must i proceed - where do i press in the long codes 1397139 osv and do I need them at all ??
Please describe the procidure so that even a Dane can understand it...
Kind regards - Maskmest from Denmark

Hello Danish neighbour, welcome!

Following a revised description from OPLab:

***#***
LG RH SERVICE MENUE
LG RH3000 Series
.
Operation on Recorder (nearly) without RemContr
1) Switch Recorder on without Disk in Drive
2) Press CLEAR RemContr. and EJECT Recorder > 6s
3) PROGR DOWN = Cursor Position cyclically forward
4) PROGR UP = OP Code value cyclically upwards
5) STOP = OK (= WRITE)
6) Recorder ON/OFF = MP=MENU/LIST: Quit Menu
6a) Step 6) without step 5)
. = Quit Menu without saving/changes
7) Switch Recorder on by ON/OFF button

***#***
LG RH DIAGNOSTICS MENUE
LG RH2000 Series (RH3000 not explored)
.
CLEAR RemContr. and PLAY Recorder > 6s
or
CLEAR RemContr. and PROGR UP Recorder > 6s
.
Close by RETURN

***#***
LG RH SYSTEM INFO
LG RH3000 Series
.
Setup/TV Format/16:9/ 1 3 9 7 1 3 9 and ENTER
.
Close by RETURN

***#***
LG RH SYSTEM INFO 2
LG RH3000 Series
.
Setup/TV Format/16:9/ 4 5 6 2 5 8 0 and ENTER
.
Close by RETURN

***#***
LG RH SYSTEM INFO 3
LG RH3000 Series
.
Setup/Lock Icon/ 7 8 8 9
.
Close by RETURN

***#***
LG RH HDMI Info
LG RH2000 Series (RH3000 not explored)
.
PAUSE 2 4 8 6 5
.
Close by RETURN

***#***
LG RH Initialize
LG RH3000 Series
.
CLEAR RemContr. and EJECT Recorder 2s

***#***

Press 2 buttons means press them at same time.

Not all combinations are explored for LG RH3000 series recorders.
I do not have one in my collection for own experiments.

Collected data about LG RH Recorders you will find in

http://ifndef.altervista.org/index_eng.html

FERNSEHTECHNIKER

maskmest
29.10.2008, 18:18
Hey... great thanks I will try it directly...

Kind - and thankfull regards - Maskmest

edit: Hey that did the trick... thanks for all the help, now i can watch my R1 dvd's aswell.

Thanks thanks - und Danke ;o)

Maskmest

Fernsehtechniker
17.03.2009, 22:05
http://www.rapidshare.ru/967029

Viel Spass beim Studieren!

FERNSEHTECHNIKER

maris
17.03.2009, 23:49
Klasse, vielen herzlichen Dank! Schade nur, dass die OP Codes nicht errläutert weden.

Mit vielen Grüßen, maris

Fernsehtechniker
03.10.2009, 02:30
Schade nur, dass die OP Codes nicht erläutert werden.

OPLab Datensammlung ueber LG Recorder v2.52l

Den Download mit einigen Daten zum DVB-T Recorder MD83200 (LG RH3T8 Serie) findet Ihr auf bewaehrtem Platz

http://www.dvdboard.de/forum/showthr...13#post1289913
Artikel #1

FERNSEHTECHNIKER

Igelschubser
24.12.2010, 03:36
OP- und Firmwaredaten zum Medion MD84500 habe ich im OPLab Thread mal hinterlegt (dvdboard.de/forum/showthread.php?t=121702). Gehört wohl auch zu RH300 PAL Serie.

Übrigens:
Auch hier ist OP9 = 08.
Timer Aufnahmen gehen bei dem Gerät sowohl generell im eingeschalteten Zustand als auch wenn gerade eine Aufzeichnung angesehen wird (somit ist es also in der BDA falsch beschrieben!). Bei letzerem erfolgt 10 und 5 Minuten vorher per Einblendung ein Hinweis, dass gleich eine Timer-Aufnahme beginnt. Dann wird bei Einsetzen der Timer-Aufnahme die laufende Wiedergabe der Aufzeichnung leider beendet. Das ist etwas unschön, denn man kann ohne Probleme sofort die Wiedergabe dieser Aufzeichnung wieder aufrufen. Nur muss man sich eben über den Timecode an die zuletzt gesehene Stelle "vorspulen". Die Timer-Aufnahme läuft dabei völlig problemlos im Hintergrund und beendet sich auch wie programmiert, ohne nochmal zu stören. So soll es sein.
Ob der OP9 Wert aber etwas mit der Timer Funktion zu tun hat, entzieht sich leider meinem bescheidenen Wissen.

Liebe Grüße und frohe Weihnachten :)